Unsere Zukunft, Deine Zukunft und die unserer Kinder

Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung. Jeremia 29,11

 

Unsere Zukunft, Deine Zukunft und die Zukunft Deiner Kinder entscheidet sich heute in der Gegenwart.

Wenn wir momentan die Medien und unser Umfeld beobachten, spüren wir ganz massiv eine Zukunftsangst. Angst vor der Klimaerwärmung, Angst vor Kriegen, Angst vor dem völligen Aus für unsere Zukunft.

Mittlerweile sind viele Aktivisten unterwegs und machen nicht nur auf den Umstand aufmerksam, sondern haben gleich die kompakte Lösung für all die Probleme.

Unseren Großeltern wird ein Lied gewidmet:

Meine Oma ist eine alte Umweltsau

 

Ehrlich gesagt zieht sich da bei mir alles zusammen.

Was ist mit der Gesellschaft eigentlich los, dass so respektlos mit dem Alter umgegangen wird?

Aber noch mehr, was ist mit der Gesellschaft los, dass die Symptome, aber nicht die Ursachen bekämpft werden?

 

 

Ich habe eine Wahrheit für Dich:

Du kannst die Welt nicht retten.

Es wird nicht aufzuhalten sein. Wie bei einer bakteriellen Infektion, die ohne  Antibiotika behandelt wird, stattdessen mit Fiebersenkern oder ähnlichem.

Kurzfristig gibt es Linderung, aber dauerhaft ist ein Scheitern vorprogrammiert.

Der Grund:

Wir leben in einer gefallenen Welt. Losgelöst von Gott und nur egoistisch auf uns gerichtet.

Du lachst jetzt vielleicht, aber lese doch einfach mal das Johannesevangelium in der Bibel.

Der Mensch, getrennt von Gott, ist verloren. Hast Du Dir schon Gedanken über DEIN Leben nach dem Tod gemacht?

WO WIRST DU SEIN?

WO WERDEN DEINE KINDER UND KINDESKINDER SEIN?

 

Verstehe mich nicht falsch.

Mir liegt unsere Natur auch am Herzen. Gott hat so viel schönes geschaffen

Dies zu bewahren ist für mich als gläubige Christin selbstverständlich.

Ich achte also auch auf unsere Ressourcen, vermeide Plastik und kaufe gerne vor Ort.

Aber ich achte auch auf die Zukunft nach dem Tod.

Der Tod wird kommen, daran werden wir leider nichts ändern. Oft so viel schneller und plötzlicher als uns lieb ist. Das lässt sich nicht planen oder gar verhindern und diese Wahrheit lässt sich nicht leugnen.

ABER es gibt auch eine Lösung und die heißt alleinig  JESUS CHRISTUS

Du wirst vielleicht jetzt wieder lachen, aber er ist die Zukunft auf die Du Dein Augenmerk lenken solltest.

Da findest Du Deinen Frieden, denn sei ehrlich mit Dir selbst. Du hast ihn nicht. Jedenfalls nicht dauerhaft, sonst wärest Du nicht so weit in diesem Artikel angekommen ...

Vielleicht lassen Dich diese Worte nicht los oder tauchen eines Tages wieder auf.

Das wünsche ich Dir sogar, denn hier ist die Lösung welche wirklich nachhaltig für   UNSERE, DEINE UND MEINE UND DIE  ZUKUNFT EINES  JEDEN   IST.

 

 

 

Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung.

 

Jesus ist die Antwort und ihm zu folgen seine Lösung. Er liebt dich. Er liebt Dich so sehr, dass er für Dich und alle Fehler hier auf Erden geschehen gestorben ist. Gott wurde Mensch, um Dich zu retten. Ja, er kam auf die Erde, um uns zu erlösen. Im übrigen erwartet Dich dann wirklich eine heile und gesunde Welt in der Herrlichkeit, ganz ohne Klimakatastrophe, Kriege und alles, was Dich sorgt.

 

 Also denke bei jedem Einkauf, bei jedem nicht gebuchten Flug oder Fußweg, wenn Du an die Umwelt denkst, auch an die wahre Lösung und wenn Du möchtest, kannst Du mir jederzeit schreiben.

Die E-mail findest Du im Impressum.

 

Deine Daniela

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0