Der Stil der Französin

Der Stil der Französin  · März 19, 2021
Werbung, Markenerkennung/Ort Was um alles in der Welt, macht den Stil der Französin so einzigartig? Schon seit Monaten möchte ich über den Stil französischer Frauen schreiben. Die letzten Monate war ich also am Überlegen, Beobachten und Recherchieren. Tatsache ist, mit einem Artikel ist es hier nicht getan. Es gibt definitiv Unterschiede zwischen der Pariserin und der Französin allgemein. Wie meine Tochter so schön im TGV sagte, Paris ist Paris und Frankreich ist Frankreich. Die...

Der Stil der Französin  · Dezember 16, 2020
(*unbeauftragteWerbung/Verlinkung ) Mit Anfang 20 habe ich noch ziemlich wahllos meine Handtaschen und Taschen gekauft. Irgendwann merkte ich, dass ich sie nicht mehr so oft benutzt habe. Meist war die Qualität nicht besonders gut. Schade um das Geld und diese Art des Kaufens ist auch nicht besonders nachhaltig. Im Zuge dessen begann ich, in hochwertige Klassiker zu investieren. Einige dieser Taschen von mir sind Vintage gekauft. Warum auch nicht? Für ein Bruchteil vom Originalpreis begleiten...

Der Stil der Französin  · Februar 17, 2020
ᵉⁿᵗʰᵃ̈ˡᵗ ʷᵉʳᵇᵘⁿᵍ ᵐᵃʳᵏᵉⁿᵉʳᵏᵉⁿⁿᵘⁿᵍ/ᵒʳᵗˢᵉʳʷᵃ̈ʰⁿᵘⁿᵍ Als ich die Tage wieder in Frankreich unterwegs war, ist mir wieder etwas bewusst aufgefallen. Es gibt wenige Französinnen, die eine Daunenjacke tragen. Unser Urlaub an der Côte d’Opale war sehr stürmisch, kalt und oft regnerisch. In Deutschland würden viele Frauen automatisch eine Daunen- oder eine Funktionsjacke tragen. Jedoch nicht die Französin! Daunenjacken sind...

My Author business


Guestbook

Kommentare: 1
  • #1

    Damaris (Montag, 21 Dezember 2020 22:09)

    Liebe Daniela,

    vor kurzem bin ich auf deinen Blog gestoßen. Einmal, weil auch ich diesen Lebensstil ganz irdisch pflege und Frankreich sehr liebe, aber vor allem hat es mich zutiefst gefreut, in dir eine Schwester im Glauben an unseren Herrn und Heiland Jesus Christus gefunden zu haben. Seitdem schaue ich noch lieber vorbei.
    Ich möchte dich hiermit ermutigen, weiter so zu schreiben wie du es tust! Es war vielleicht nie nötiger als aktuell! Möge ER dich und vor allem das Geschriebene segnen!
    ER kommt bald!!
    Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet